• „ …ruhet ein wenig! “

    Markus 6:31

Was ist fermata?

Die Fermate (von ital. fermare = aufhalten, anhalten) ist ein Symbol aus dem Bereich der Musik, das das Innehalten oder Verweilen auf einer bestimmten Note vorschreibt. So wie der Musiker längere Zeit auf einem Ton verharrt, bevor er mit seinem Vortrag fortfährt, ist auch das vorübergehende Innehalten mitten in einem zielgerichtet gelebten Alltag manchmal notwendig.

Ankommen | Durchatmen | Weiterziehen

fermata bietet Raum zur Erholung in einem Haus in der Toskana, eine individuell gestaltete Auszeit und ein breit gefächertes Angebot in Form von persönlichem Debriefing, interkulturellem Coaching und Seelsorge.

Ein Ort, an dem Schweres und Belastendes abgeladen werden darf. Hier bekommen die Gäste dienst- und lebensrelevante Impulse und können eine neue Perspektive entwickeln.

Diese Auszeiten richten sich an alle Verantwortungsträger im christlichen Dienst, wie Missionare, Pastoren, Leiter christlicher Werke, usw.

Ankommen | Durchatmen | Weiterziehen

fermata bietet Raum zur Erholung in einem Haus in der Toskana, eine individuell gestaltete Auszeit und ein breit gefächertes Angebot in Form von persönlichem Debriefing, interkulturellem Coaching und Seelsorge.

Ein Ort, an dem Schweres und Belastendes abgeladen werden darf. Hier bekommen die Gäste dienst- und lebensrelevante Impulse und können eine neue Perspektive entwickeln.

Diese Auszeiten richten sich an alle Verantwortungsträger im christlichen Dienst, wie Missionare, Pastoren, Leiter christlicher Werke, usw.

Entdecke unsere Apartments

    Entdecke unsere Apartments

    Entdecke unsere Apartments.

      • fermata

        Ein Ort zum Auftanken